VM Logo2019

Liebe Schachfreunde,

Die Vereinsmeisterschaft 2019 wird über das ganze Jahr 2019 hinweg als Präsenzturnier ausgetragen.

Mehr Information zum Spielmodus, zu den Ergebnissen und zum aktuellen Stand hier: VM 2019.

Die 5. Runde ist am 24. Mai 2019 um 20:00 Uhr.

Hinweis:
Unsere Nachwuchsliga spielt am gleichen Tag zu Hause von 18.00 bis 20.00 Uhr, d.h. wir werden auf keinen Fall vor 20.00 Uhr mit dem Vereinsturnier starten können.

Hinweis:
Die Runde 6 wird wegen der Mitgliederversammlung vom 28.6. auf den 21.6, vorverlegt!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer mitspielen will, muss nur pünktlich zu Turnierbeginn erscheinen, kann aber auch noch zu einem späteren Termin einsteigen; daher unbedingt Spieltermine vormerken!

Das Bürgerfest wird wiederbelebt! In den 90er Jahren (s. auch Vereinschronik) war das "Bürgerfest" eine beliebte Veranstaltung der Limburgerhofer Kultur- und Sportvereine. Nach langer Pause wird es auf Initiative der Vereine und unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Andreas Poignée wiederbelebt.

Bürgerfest 2019

Am Sonntag, 2. Juni 2019 von 11 bis 17 Uhr

Schloß und Park in Limburgerhof

  • Vorführungen
  • Mitmachangebote
  • Infostände
  • Hüpfburg
  • Essen & Getränke
  • und vieles mehr

Die Schachfreunde sind mit von der Partie!

Hinkommen - mitmachen - Spaß haben

Nachdem die erfahreneren Cracks durch Brückentag und Landschulheim an der Teilnahme am Jugend-Grand-Prix verhindert waren konzentrierte sich der Fokus auf unsere Neulinge im Schach. Im ABC-Turnier (für Anfänger) U12 setze sich Paul Gerhardt mit nur einem Partieverlust und einem Remis mit 5,5/7 Punkten durch und wurde bei seiner ersten Turnierteilnahme gleich Erster.

Bei seinem dritten Turnier bei den Jüngsten (U8) kam dann schon der erste Erfolg.

Elias Yu kam punktgleich mit Raphael Prexel auf den zweiten Platz, die Feinwertung entschied hier die Platzierung, beim Fußball wäre das vielleicht ein Eckball mehr oder weniger.

Sein jüngerer Bruder, Linus Yu (5 Jahre), erzielte als zweitjüngster beinahe 50% der Punkte, was für Weiteres in der Zukunft hoffen lässt.

Das nächste Grandprixturnier findet am 31. August in Limburgerhof statt, da können dann auch die Cracks wieder in das Geschehen eingreifen.

SFL AdrianConte 20190510Mai

Nach einem April-Monat, in dem das Momatsblitzturnier (MoBli)  wegen zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen musste, erfreute sich das Turnier im Wonnemonat Mai wieder einer stattlichenTeilnehmerzahl und konnte mit Felix Lorenz sogar einen Neuzugang verbuchen, der bei seinem MoBli-Debut sich auf dem vierten Platz einordnete.  Adrian Conte bewies sich erneut als nervenstarker und erfahrener Blitzschachspieler. Mit 7 Punkten gewann er fast alle Partien und musste nur eine Niederlage gegen Wolfgang Appel hinnehmen, der mit 6,5 Punkten den zweiten Platz belegte. Edgar Ohst kam mit 6,0 Punkten auf den dritten Rang.

In der  Jahreswertung  schob sich Adrian Conte von Platz drei an Ken Brat-Reimann und Thorsten Geib vorbei auf den  Spitzenplatz vor.

Das nächste MoBli findet am 14. Juni statt.

 

Hier geht es zur Gesamtwertung 2019.

VereinsmeisterschaftNEU

Am 26.4. wurde die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft 2019 gespielt. Adrian Conte, Adrian Totaro und  Edgar Ohst konnten Siegpunkte verbuchen. Alle Ergebnisse stehen hier: Vereinsmeisterschaft 2019.

1. Mannschaft (Bezirksliga Nord/Ost) 

9. Runde am 7.4.2019 - Im letzten Saisonspiel trat Limburgerhof in Deidesheim an. Bisher war die Bilanz der letzten Jahre gegen gegen die "Geisböcke" eher bescheiden und auswärts hat sich die Mannschaft in dieser Saison immer etwas schwer getan. Insofern ist das Schlusresultat der Begegnung für die Gäste aus Limburgerhof zufriedenstellend; man trennte sich 4:4 unentschieden. Alexander Klarner und Wolfgang Appel gewannen ihre Partien, während Edgar Ohst, Jan Peter Ohst, Wolfgang Gottwald und Adrian Totaro Remis beisteuerten.

Limburgerhof beendet die Saison mit einem sechsten Platz in der Tabelle mit 9:9 Mannschaftspunkten (MP) und 33 Brettpunkten (BP). An der Spitze beendete SV Worms 1878 III die Saison mit 16:2 MP und 49,5 BP ganz knapp vor Post SV Neustadt II mit 16:2 MP und 49,0 BP.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019

2. Mannschaft (Kreisklasse B) 

5. Runde am 17.2.2019 - Das junge Team der Schachfreunde Limburgerhof überzeugte einmal mehr, diesmal im Heimspiel gegen Post SV Neustadt. Wadim Heß, Daniel Jenner und Maxim Heß gewannen ihre Partien und Florian Sklorz steuerte noch ein Remis zum sicheren Sieg 3,5:0,5 bei.

Mit insgesamt 9:1 Mannschaftspunkten behaupteten die Schachfreunde aus Limburgerhof die Tabellenführung vor dem SC Schifferstadt (8:2 Mannschaftspunkte) und sind damit Meister der Kreisklasse B. In der Einzelspielerwertung gewann Wadim Heß aus Limburgerhof alle Spiele und behauptete unangefochten mit 5 Punkten aus 5 Spielen die Spitze. Daniel Jenner, Maxim Heß und Florian Sklorz kamen ebenfalls unter die Top 10 der Einzelwertung.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019

Jugend

Das Team der Schachfreunde konnte sich im Heimspiel der Nachwuchsliga am 25.1.2019 erfolgreich gegen die Gäste der Post SV Neustadt mit 4:0 durchsetzen. Für Limburgerhof punkteten Wadim Heß, Daniel Jenner, Nils Hohenberger und Maxim Heß.

Wadim Heß ist U12-Sieger des Jugend-Grand-Prix 2018 - Unter der Rubrik "Jugend - Berichte"  geht es zum Bericht

In der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft debütierte Daniel Jenner sehr erfolgreich. Unter der Rubrik "Jugend - Berichte"  geht es zum vollständigen Bericht des Trainers: Daniel Jenner setzte Glanzpunkt bei Jugendbezirksmeisterschaft