Wie bedeutsam eine schnelle und stabile Internetverbindung selbst für das Schachspiel ist, konnte unser Verein während der Corona-Lockdowns erfahren, als wir unsere Vereinsturniere und Übungsstunden online über das Internet ausgetragen haben. Nicht nur für Übungsstunden ist Bandbreite entscheidend, sondern auch Homeoffice und Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern profitieren mit ruckelfreier Übertragung: "Mit Speed stabil ins Internet".

Aktuell haben wir in der Gemeinde Limburgerhof die große Chance, mit einem Glasfaseranschluss in die digitale Highspeed-Zukunft des Internets durchzustarten. Partner der Gemeinde für den eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau ist die Deutsche GigaNetz GmbH.

Wir als Verein Schachfreunde Limburgerhof e.V. können dabei profitieren. Die Deutsche GigaNetz zahlt unserem Verein nach Vertragsabschluss pro Vertrag 25 Euro. Dazu schließt Ihr den Glasfaser-Anschluss direkt online ab, profitiert von Online-Preisvorteilen und gebt bei der Buchung folgenden Code ein:

LSF1

Limburgerhof ist beim Ausbau dabei, wenn sich 35% aller Haushalte des Ortes für einen Vertrag entscheiden. Derzeit fehlen noch wenige Prozentpunkte, die ursprüngliche Frist (6.5.) wurde daher verlängert. 

Anprechpartner vor Ort ist Medienberater Stefan Koch, Telefon 0176 1008 5424 - bitte nicht die Referenz auf die Schachfreunde Limburgerhof vergessen: LSF1

 

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Anbieters:
https://deutsche-giganetz.de/ausbau/rheinland-pfalz/limburgerhof/

 DGN Logo

Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Gemeinde Limburgerhof bei diesem Infrastrukturprojekt unterstützt und unserem Verein gleichzeitig etwas Gutes tut.