Jugend: In der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft debütierte Daniel Jenner sehr erfolgreich. Unter der Rubrik "Jugend - Berichte"  geht es zum vollständigen Bericht des Trainers: Daniel Jenner setzte Glanzpunkt bei Jugendbezirksmeisterschaft

1. Mannschaft (BezirksligaNord/Ost)

2. Runde am 7.10.2018: Die erste Mannschaft der Schachfreunde hatte die zweite Auswahl von Haßloch zu Gast. Da die Gäste nur mit sieben Spielern antraten, ging der erste Punkt kampflos an Limburgerhof. Wolfgang Gottwald eroberte zunächst einen Turm und nutzte weitere Fehler seiner Gegnerin zu einem raschen Sieg aus. Dritter im Bunde war Jan Peter Ohst, der seinen Gegner mit einer Bauerngabel überraschte und den dritten Punkt für die Gastgeber einfuhr. Wolfgang Appel und Jürgen Wortmann hatten spannende Partien auf dem Brett. Nachdem Die Gastgeber aber in Führung lagen, boten sie ihren Kontrahenten in vorteilhafter Stellung "nicht ablehnbares Remis" an. Auch Adrian Conte nutzte eine Gelegenheit zum Dauerschach für eine Punkteteilung aus. Am Ende kämpfte nur noch Reinhard Ripsam am ersten Brett; geschickt nutzte er aus, dass der gegnerische König die Rochade versäumte. Kontinuierlich baute Reinhard Druck auf und gewann konsequent. Limburgerhof gewann also 5,5:2,5.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019

2. Mannschaft (Kreisklasse B)

Das erste Spiel der Zweiten ist am 21.10. in Schifferstadt.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019