JUGEND

Nachwuchsliga - Mit einem 3:1-Sieg gegen Schifferstadt ging die diesjährige Nachwuchsliga zu Ende. Die Schachfreunde belegten am Ende einen guten 5. Platz; Wadim Heß schaffte es unter den besten Einzelspielern mit Rang 6 unter die Top Ten zu kommen. Hier geht es zum Bericht des Jugendleiters

Jugend-Grand-Prix - Im ABC-Turnier (für Anfänger) U12 in Lambsheim setze sich Paul Gerhardt mit nur einem Partieverlust und einem Remis mit 5,5/7 Punkten durch und wurde bei seiner ersten Turnierteilnahme gleich Erster. Auch Elias Yu und Linus Yu (5 Jahre) spielten erfolgreich mit. Hier geht es zum Bericht des Trainers.

VEREINSMEISTERSCHAFT

Am 24.5. wurde die 5. Runde der Vereinsmeisterschaft 2019 gespielt. Ken Brat-Reimann und Jürgen Wortmann konnten Siegpunkte verbuchen, während Edgar Ohst, Adrian Conte, Wolfgang Gottwald und Thorsten Schubert sich Punkte teilten. Alle Ergebnisse stehen hier: Vereinsmeisterschaft 2019.

 

MONATSBLITZTURNIER NEU

Sieger des Juni-MoBli wurde Adrain Conte. Hier geht es zur Gesamtjahreswertung

MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN

1. Mannschaft (Bezirksliga Nord/Ost) 

Limburgerhof beendet die Saison mit einem sechsten Platz in der Tabelle mit 9:9 Mannschaftspunkten (MP) und 33 Brettpunkten (BP). An der Spitze beendete SV Worms 1878 III die Saison mit 16:2 MP und 49,5 BP ganz knapp vor Post SV Neustadt II mit 16:2 MP und 49,0 BP.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019

2. Mannschaft (Kreisklasse B) 

Mit insgesamt 9:1 Mannschaftspunkten behaupteten die Schachfreunde aus Limburgerhof die Tabellenführung vor dem SC Schifferstadt (8:2 Mannschaftspunkte) und sind damit Meister der Kreisklasse B. In der Einzelspielerwertung gewann Wadim Heß aus Limburgerhof alle Spiele und behauptete unangefochten mit 5 Punkten aus 5 Spielen die Spitze. Daniel Jenner, Maxim Heß und Florian Sklorz kamen ebenfalls unter die Top 10 der Einzelwertung.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaftssaison 2018 / 2019