Corona KoenigLiebe Schachfreunde,

vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise sind Jugendtraining und Vereinsabende vorübergehend ausgesetzt.

Training und Spiel gehen trotzdem weiter - auf gebotener Distanz!

Jugendtrainer Jürgen Wortmann hat für seinen Anfängerkurs ein Schachtraining  via Skype eingerichtet. Jugendtrainer Thorsten Geib praktiziert ebenfalls ein regelmässiges Schachtraining (2x wöchentlich) und zusätzlich veranstaltet er jeden Mittwoch ein virtuelles Jugend-Turnier, das mit zuletzt 10 Telnehmern auch sehr gut angenommen wird. Also mehr Training denn je  ;-)

Am 17.4. hielt Thorsten Geib das SFL-Schachseminar erstmals per Skype und Lichess ab. Im ersten Teil unternahm er einen Streifzug über die Nutzung von lichess, im schachlichen Teil ging es wie gewohnt um Partieanalyse, Endspiele, Studien etc.: SFL-Seminar (1). Die erste "Live-Schalte" verlief erwartungsgemäß noch etwas "holprig", aber gemeinsam fanden die Teilnehmer des Seminars zu praktikablen Lösungen. Fazit: Es funktioniert und macht Spass! 

Am 24. April gab es das erste Trainings-Blitzturnier (Kurzbericht), sozusagen als Probelauf für das ONLINE-MoBli, das am 8.5. Premiere hatte. (Hier geht es zum Ergebnis). Am 1. Mai traf man sich im Team Schachfreunde Limburgerhof zum Fischer-Schach. (Hier geht es zum Kurzbericht)

Seit 9. Mai gibt es auf Lichess auch ein Spielangebot im PSB Bezirk Nord-Ost. Initiator Dirk Hirse vom  Post SV Neustadt: "Dies ist kein offizielles Team des Bezirks, alle Spielerinnen und Spieler des Bezirks Nord-Ost sind aber herzlich eingeladen. Blitzturniere und Chess960 werden regelmäßig am Donnerstag Abend angeboten."


Anstehende Online-Termine

  • Freitag, 29. Mai um 20:00 Uhr soll die Vereinsmeisterschaft fortgesetzt werden.
  • Freitag, 05. Juni um 20:00 Uhr besteht im Fischer-Schach (Chess960) wieder Gelegenheit im kreativen Denken
  • Freitag, 12. Juni um 20:00 Uhr MoBli - offenes Blitzschachturnier, auch für Gäste (8 Runden CH-System, 5+0.)
  • Freitag, 19. Juni um 20:00 Uhr Schachseminar mit Thorsten Geib