Aktuelle Seite: HomeAktuellesSeniorenabend

Seniorenabend

"Nicht nur die Jugend, auch die Senioren wollen wir würdigen", erklärte der neue Vereinsvorsitzende Reinhard Ripsam und eröffnete die gesellschaftliche Veranstaltung mit einem Sektempfang zu Ehren von Utta Recknagel, Wolfgang Netzsch und Richard Hahn, die alle vor kurzem ihren Geburtstag feierten Das Alter wollen wir an dieser Stelle natürlich nicht verraten.

SA 1

Bild: Reinhard Ripsam (rechts) schenkt Wolfgang Netzsch (v.l.), Utta Recknagel und Richard Hahn ein.

Es schloss sich ein geselliger Abend für die Vereinsmitglieder und Ehepartner an, bei dem einmal Schach nicht im Mittelpunkt stand. Die Schachbretter waren weggeräumt und wurden an diesem Abend auch nicht ausgepackt. Stattdessen standen belegte Brötchen und Salate auf dem Tisch.

In seiner Ansprache ging Reinhard auf besondere Erfolge ein. Simon Frohnhäuser berichtete über seine Teilnahme an der Offenen Deutschen Jugend Einzelmeisterschaft in Bad Willingen.

Die Teilnehmer freuten sich über einen gelungenen Seniorenabend.

SA 3  SA 2

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 24. Mai 2016 22:41

Zum Seitenanfang