Aktuelle Seite: HomeAktuellesAdrian Conte gewinnt erstes MoBli

Adrian Conte gewinnt erstes MoBli

Adrian 20170113Das erste Monatsblitzturnier (MoBli) im Jahr 2017 startete an einem Freitag den 13. mit nur 7 Teilnehmern. Mit dabei die Matadoren des Vorjahres, Simon Frohnhäuser und Adrian Conte. So wie das Vorjahr endete, begann das neue Jahr, nämlich als Kopf-an-Kopf Rennen. Der direkte Vergleich ging unentschieden aus, Adrian gab einen weiteren halben Punkt im Kampf gegen Ulrich Henjes ab, während Simon einen ganzen Punkt abtreten musste, als sein Gegner Noah Wortmann einen unmöglichen Zug reklamierte. So gewann Adrian mit einem halben Punkt Vorsprung vor Simon die erste Runde. Überraschend und fast unbemerkt sammelte Ulrich erfolgreich Punkte und landete auf dem dritten Platz.

Hier geht es zur Gesamtwertung 2017

Das MoBli ist ein offenes Turnier und nicht an eine Vereinsmitgliedschaft gebunden. Wer an einer (regelmäßigen) Teilnahme interessiert ist, registriert sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - registrierte MoBli-Interessenten erhalten zu jedem Turnier eine Einladung per E-Mail.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 14. Januar 2017 17:41

Zum Seitenanfang