Aktuelle Seite: HomeAktuellesErfolge bei den Pfalzmeisterschaften der Jugend

Erfolge bei den Pfalzmeisterschaften der Jugend

Anfang Januar fanden die Jugendmeisterschaften der Pfalz statt. Die vier Teilnehmer der Schachfreunde Limburgerhof erreichten dabei gute bis herausragende Platzierungen.
Florian Sklorz haderte in der Altersklasse der U10 noch mit seiner Unerfahrenheit und musste den einen oder anderen Punkt liegen lassen; so sah er ein sehr kompliziertes Matt in drei nicht, in Zukunft kennt er es aber.
Wadim Heß und Fynn Schneider sind mit Begeisterung und Ehrgeiz ins neue Jahr aufgebrochen und qualifizierten sich mit dem vierten und fünften Platz für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften Anfang März. Beide konnten gegen den Ersten, bzw. den Zweiten einen Punkt landen und damit zeigen, dass demnächst vielleicht auch noch mehr geht.
Nur knapp schrammte Simon Frohnhäuser (U18) am ersten Platz vorbei und verfehlte diesen mit kleinstmöglichen Abstand in der Feinwertung.
Besonders erfreulich: Gleich drei Spieler der Schachfreunde - Simon,  Fynn und Wadim - sind ob ihres guten Abschneidens für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften qualifiziert.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 21. Januar 2017 18:28

Zum Seitenanfang