Aktuelle Seite: HomeAktuellesHerbe Niederlage gegen Ludwigshafen

Herbe Niederlage gegen Ludwigshafen

Mehrfach ersatzgeschwächt und mit einem Brettausfall musste die zweite Mannschaft der Schachfreunde Limburgerhof im Heimspiel gegen den SK 1912 Ludwigshafen III antreten. Obwohl nicht ganz chancenlos für die Gastgeber, gingen trotzdem reihenweise die  Partien von Noah Wortmann, Jan Peter Ohst, Utta Recknagel, Richard Hahn, Mark Rutten, Edgar Ohst und Adrian Totaro verloren - eine herbe 0:8-Totalniederlage!

Die Schachfreunde haben nun Gelegenheit, am 26.3. in Worms die Scharte auszuwetzen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 05. März 2017 19:21

Zum Seitenanfang