Drucken

Die Schachfreunde Limburgerhof e.V. betreiben seit vielen Jahren intensive und erfolgreiche Jugendarbeit. Regelmäßig finden Schnupperkurse für Anfänger statt. In weiteren Kursen werden die Jugendlichen in ihrer schachlichen Entwicklung von erfahrenen Trainern begleitet.

Im Vorstand wird die Jugendarbeit vertreten durch Adrian Conte.

Stand August 2019 sind folgende Trainer aktiv:

JT AdrianConte JT ThorstenGeib JT ReinhardRipsam
Adrian Conte - ist aus der Schachjugend Limburgerhof hervorgegangen und engagiert sich seit 2014 aktiv für die Jugendarbeit, sowohl als Trainer, als auch in der Funktion des Jugendleiters im Vereinsvorstand Thorsten Geib - trainiert seit vielen Jahren Kinder / Jugendliche und auch Erwachsene verschiedener Spielstärke. Er hat ganz aktuell in Baden auch die offizielle Ausbildung zum C-Trainer erfolgreich absolviert.

Reinhard Ripsam - Vereinsvorsitzender und vor vielen Jahren aus der Jugend des Vereins hervorgegangen, engagiert sich im Jugendtraining.

 

Jugendtraining

Jugendtraining wird in mehreren Kursgruppen angeboten.

Zur Zeit gibt es drei Trainingsgruppen, die das Springerdiplom, Turmdiplom und Königsdipolm zum Ziel haben. Außerdem wird optional noch ein Intensivtraining angeboten.

Für die Anfänger ist der Erwerb des Bauerndiploms das Sprungbrett, Schach zu lernen und in weiterführenden Kursen Wissen auszubauen und Können zu verbessern. Der nächste Kurs für Anfänger findet voraussichtlich ab Januar 2020 statt.

Trainingszeiten (jeweils freitags, mit Ausnahme der Schulferien):

Kurs A (Springer-/Läuferdiplom)
Beginn: 17:00 Uhr
Trainer: Reinhard Ripsam
Teilnehmer: Linus, Philipp, Oliver, Janis, Lukas

Kurs B (Turmdiplom)
Beginn: 17:00 Uhr
Trainer: Adrian Conte
Teilnehmmer: Adveiht, Linus W., Elias, Lukas K., Alessio, Luis

Kurs C (Königsdiplom)
Beginn: 18:00 Uhr
Trainer: Thorsten Geib
Teilnehmer: Paul G., Paul H., Florian, Arne, Nils, Maxim, Wadim, Daniel