Aktuelle Seite: HomeJugendarbeitBerichte

Simon Frohnhäuser gewann Jugendturnier U18 in Schwegenheim

Simon Frohnhäuser gewann - wenn auch sehr knapp (1/2 Buchholzpunkt vor Felix Thumm vom Veranstalter) - das U18er-Feld in Schwegenheim mit 4 Punkten aus 7 Partien. Dritte wurde das einzige Mädchen dieser Altersklasse, Estelle Morio.

In der U12er-Spielklasse konnte Fynn Schneider mit 50% der Punkte einen Achtungserfolg erzielen; da er krankheitsbedingt längere Zeit nicht trainieren und spielen konnte, war er etwas aus der Übung.

Bei den U10ern traten zwei von Limburgerhof an und konnten sich unter den ersten zehn platzieren. Florian Sklorz, 3,5 aus 7, kam auf Neun ein und konnte sogar den direkten Vergleich gewinnen, wohingegen Wadim Heß mit 4 aus 7 auf den fünften Platz kam und einen Treppchenplatz nur knapp verfehlte.

Im "Fliegengewicht" (U8) kämpfte unser Jüngster, Maxim Heß, auf seinem ersten ernstzunehmenden Turnier noch mehr mit seinen Nerven, als mit den Gegnern, zeigte aber gute Ansätze, die er allerdings noch nicht in Punkte umsetzen konnte. Mit seinen erzielten zwei Punkten darf er trotzdem stolz sein, weil er sich immer wieder seinem nächsten Gegner stellte.

Alles in Allem ein guter Auftritt der Jugendlichen der Schachfreunde Limburgerhof, der auch auf weitere größere Taten hoffen lässt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 06. November 2016 16:21

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft U10 2016

Die Landesmeisterschaft fand mal wieder in Gau-Algesheim statt. Eine gute Wahl. Findet man in Gau-Algesheim doch immer sehr gute Spielbedingungen und preisgünstige Verpflegung vor. Von den Schachfreunden war Wadim Heß mit von der Partie. Es war bereits seine zweite Teilnahme an den Meisterschaften.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 12. März 2016 13:24

Weiterlesen...

Pfalzmeisterschaften 2016

Pfalzmeisterschaft U10 am 16.01.2016

Wadim Heß und Florian Sklorz konnten in der U10-Meisterschaft nach guten Spielen manchmal nicht den Sack zumachen um die Punkte einzufahren. Bis zum Mittelspiel sah es häufig recht passabel aus, aber dann konnten sich die schon etwas erfahreneren Spieler durchsetzten, speziell bei Detailfragen im Endspielbereich.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 23. Januar 2016 21:50

Weiterlesen...

Erfolgreiche Meisterschaften - Bezirksmeister U18!

Simon Frohnhäuser nahm in der Altersklasse U18 teil. Gegen seinen Konkurrenten aus Bad Dürkheim galt Simon als klarer Favorit und wurde souverän dieser Favoritenrolle gerecht. In der 1. Partie platzierte Simons Gegner seinen Springer an den Rand des Bretts. Hier konnte er durch einen Bauernangriff gefangen werden. Nachdem auch noch die Dame erobert wurde, gab Simons Gegner auf. Auch in der 2. Partie konnte Simon die Figurenaufstellung des Gegners ausnutzen. Diesmal wurde ein Läufer in der Brettmitte gefangen. Nachdem auf der e-Linie der Springer gefesselt wurde und auch dieser nicht mehr zu retten war, gab sein Gegner auf. Mit diesem klaren Ergebnis wurde Simon Frohnhäuser Bezirksmeister der Altersklasse U18!

Auch unsere anderen beiden Teilnehmer waren erfolgreich.

Wadim Heß erkämpfte sich den 2.Platz in der Altersklasse U10. Er musste sich nur den späteren Meister geschlagen geben. Die anderen Gegner wurden überzeugend besiegt. 

Fynn Schneider trat in der Altersklasse U12 an. In der ersten Runde zeigte er großen Kampfgeist und hielt eine schwierige Stellung remis. Es folgte ein souveräner Sieg in Runde 2. In den Runden 3 und 4 musste er sich geschlagen geben, hier fehlte es ihm an der nötigen Ruhe und Konzentration. Die noch mangelnde Erfahrung bei Meisterschaften machte sich bemerkbar. In der letzten Runde zogen es die Gegner vor Fynn aus dem Weg zu gehen. So wurde er mit 2,5 Punkten Dritter.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 07. Oktober 2015 22:22

Abschlussprüfung zum Bauerndiploms 2014- 2015

Am Freitag den 03.07. war es soweit. Der Bauerdiplomkurs 2014-2015 fand mit der Diplomprüfung seinen Abschluss. Von den 11 Kindern welche am 19.09.2014 den Kurs begannen, traten nun 8 zu ihrer Prüfung an. Die Prüfung bestand aus 7 kniffligen Fragen. Schriftlich mussten Antworten zu den Themen Regelwerk des Schachs, der Figurenführung, der Stellungsbeurteilung und der Zugwirkung gegeben werden.

Die durchaus Anspruchsvolle Prüfung wurde von allen mit Bravur bestanden.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 18. Juli 2015 12:52

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Zum Seitenanfang