Aktuelle Seite: HomeJugendarbeitBerichteSimon Frohnhäuser erreicht den zweiten Platz in der Gesamtwertung des Jugend Grand Prix 2013

Simon Frohnhäuser erreicht den zweiten Platz in der Gesamtwertung des Jugend Grand Prix 2013

Ausrichter des diesjährigen Jugend Grand Prix waren der SC Lambsheim, der SC Eisenberg 1923, die Schachfreunde Limburgerhof und der SC Schifferstadt. Bei allen Turnieren nahm Simon Frohnhäuser mit Erfolg teil und konnte sich gegen die starke Konkurrenz wichtige Punkte für die Gesamtwertung erspielen. In Lambsheim, Eisenberg und Limburgerhof sammelte er jeweils 4 Punkte, in Schifferstadt errang er 3,5 Punkte. Konzentrierte Spielweise, Nervenstärke in kritischen Momenten und gute Vorbereitung auf die Turniere führten zu dieser konstanten Leistung.
Belohnt wurde das mit dem zweiten Platz der Gesamtwertung in der Alterklasse U16. Dieses Ergebnis ist ein großer Erfolg für Simon Frohnhäuser, da er dieses Jahr noch in der Altersklasse U14 spielt.

Die Schachfreunde Limburgerhof gratulieren Simon Frohnhäuser.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 02. August 2014 13:29

Zum Seitenanfang