Aktuelle Seite: HomeSpielbetriebArchivSaison 2010-20132.Mannschaft: Unentschieden gegen Frankenthal V

2.Mannschaft: Unentschieden gegen Frankenthal V

Am 27.2 musste unsere zweite Mannschaft mit nur sechs Mann beim Tabellenvorletzten aus Frankenthal antreten. Mit Mannschaftsführer Markus Mohrhard und Torsten Schubert standen zwei wichtige Spieler  nicht zur Verfügung, da diese beim entscheidenden Spiel der ersten Mannschaft gegen Grünstadt im Einsatz waren.

Stephan Schubert und Oliver Berg konnten ihre Partien gewinnen, und sicherten uns damit schnell den Ausgleich. Nach zwei Remis von Ralf Frohnhäuser an Brett 2 sowie Stephan Böhmer-Horländer an Brett 5 stand  es weiterhin 3 zu 3 –unentschieden. Leider musste sich Edgar Ohst am Spitzenbrett genauso geschlagen geben, wie Adrian Conte am vierten Brett.

Am Ende des Spieltags stellte sich heraus, dass Frankenthal bei der Aufstellung an Brett 7 ein Fehler unterlaufen war. Dadurch wurden die Brettpunkte an den Brettern 7 und 8 keiner Mannschaft zugeschrieben, und so sicherten wir uns doch noch überraschend ein 3 zu 3-Unentschieden.

Die zweite Mannschaft bleibt weiterhin ungeschlagen. Zum zweiten Mal konnten wir mit nur sechs Spielern ein Mannschaftsremis erreichen. Gratulation an die TG Waldsee, die sich bereits einen Spieltag vor Schluss die Meisterschaft in der Bezirksklasse sichern konnte. Am letzten Spieltag können wir uns durch ein Unentschieden gegen den Meister aus Waldsee noch den Vizemeistertitel erkämpfen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. Juli 2016 14:55

Zum Seitenanfang