Aktuelle Seite: Home

Jonas Wortmann gewinnt Februar-MoBli

Nachdem Christoph Konheisner das Monatsblitzturnier im Januar noch glücklich gewinnen konnte, setzte sich Jonas Wortmann im Februar-MoBli, wie schon so oft, souverän durch. Mit 9 Punkten konnte er sich deutlich vom Zweitplatzierten Markus Mohrhard (6,5 Punkt) absetzen. Auf dem dritten Platz folgte Christoph Konheisner mit 5,5 Punkten. In der Gesamtwertung führt Jonas mit 202 Punkten vor Christoph (167 Punkte) und Alexander Klarner (146 Punkte). Das März-MoBli findet am 11.3. um 20h statt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. Juli 2014 21:00

1.Mannschaft: 4:4 gegen Frankenthal III

Manchmal bewahrheitet es sich doch – bis zum Ende einer Saison gleichen sich Glück und Pech gegenseitig aus. In der laufenden Spielzeit hatten wir  Schachfreunde das Glück nicht immer auf unserer Seite. Das ist aber spätestens nach dem Remis gegen die favorisierte dritte Mannschaft aus Frankenthal wieder vergessen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. Juli 2016 14:56

Weiterlesen...

Dritte Mannschaft verliert gegen Worms V

Die Lage für unsere dritte Mannschaft wird immer ernster. Nach der deutlichen 4-0 Niederlage gegen den Tabellenführer aus Worms, muss das Team am letzten Spieltag gegen Frankenthal VI unbedingt gewinnen um den Abstieg in die Kreisklasse B  zu vermeiden.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. Juli 2016 14:56

Weiterlesen...

Rückschlag im Aufstiegsrennen - 4:4 gegen Hassloch II

Beim Heimspiel gegen Hassloch hätte unsere zweite Mannschaft gerne weiter Druck auf den Tabellenführer Waldsee aufgebaut. Leider mussten wir uns am Ende mit nur einem Mannschaftspunkt zufrieden geben. Durch dieses Unentschieden benötigen wir zwei deutliche Siege gegen Frankenthal und Waldsee, um noch aus eigener Kraft die Meisterschaft in der Bezirksklasse zu gewinnen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. Juli 2016 14:56

Weiterlesen...

2.Mannschaft gewinnt Spitzenspiel deutlich gegen Schifferstadt

 

Gegen den dritten in der Tabelle traten die Schachfreunde fast in Bestbesetzung an und gewannen sehr deutlich mit 7,5 zu 0,5. Mit diesem Sieg bleibt die 2.Mannschaft direkter Verfolger von Waldsee und hat sich weiterhin alle Chancen auf den Aufstieg und die Meisterschaft offen gehalten.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. Juli 2016 14:56

Weiterlesen...

Seite 35 von 36

Zum Seitenanfang